Wohnpark Arnoldstein

Wohnpark Arnoldstein
Wohnpark Arnoldstein

Der Wohnpark Arnoldstein macht es möglich! Leistbares Wohnen in der Genussregion Alpe-Adria:

Nach den neuesten energietechnischen Richtlinien (HWB= 26,00 kWh/m2) errichtet, erwarten die neuen Bewohner im Wohnpark Arnoldstein 2 nach Südwest ausgerichtete Häuser mit je 11 Wohnungen ab 54 qm bis 73 qm. Außerdem sind allen Wohnungen große Balkone, Terrassen oder Eigengärten zugeordnet – mit Lift, Kellerabteilen, Lagerräumen und Carports!

Ideal für Familien: Der neue Wohnpark Arnoldstein

Perfekt für Familien, die Qualität und leistbares Wohnen zu schätzen wissen. Erbaut durch eine einheimische, renommierte Baufirma (Kollitsch Bau GmbH), garantiert der Wohnpark Arnoldstein Wohnglück nach modernsten Standards. Zudem ist die Wohnanlage barrierefrei; die Wohnungen selbst kön- nen mit minimalem Aufwand ebenfalls barrierefrei umgestaltet werden.
Hierzu finden Sie viele Infos: www.arnoldstein-barrierefrei.at

Die wichtigsten Facts zum Wohnpark Arnoldstein

Im Moment entstehen in Arnoldstein Neubau-Wohnungen. Schon im Februar 2017 ist der Spatenstich erfolgt.

ImmoSale24 hat Andreas Orter zu den wichtigsten Eckpunkten befragt. sReal Immobilien ist das zuständige Verkaufs-und Vermarktungsunternehmen dieses besonderen Projektes.

Herr Orter, im Moment werden im Villacher Raum viele Neubau-Wohnungen angeboten. Können Sie uns sagen, warum Arnoldstein besonders lebenswert ist?
Aufgrund der großen Grünflächen und Kommunikationsräume fühlt man sich in Arnoldstein auf Anhieb wohl und zuhause. Aber auch die ganze Region um Arnoldstein eröffnet den Bewohnern viele tolle Möglichkeiten. Ob das beliebte Dreiländereck, Villach natürlich, die Schützt, das Nassfeld, Tarvis, Blöd oder der Monte Lussari… Alles ist durch die geographische Nähe und die gute Infrastruktur einfach und schnell erreichbar. Zudem war es dem Bauträger ein wichtiges Anliegen, in seiner Heimatregion neue Möglichkeiten zu schaffen. Und das bedeutet auch, einen Beitrag für die Weiterentwicklung dieser schönen Region zu leisten. Daher ist der Wohnpark Arnoldstein in vielerlei Hinsicht eine Top-Empfehlung für Immobilien Arnoldstein.

Wann werden die Wohnpark Arnoldstein Bauarbeiten fertig sein?
Die Baustufe 1 vom Wohnpark Arnoldstein wird voraussichtlich bereits im Herbst 2018 fertiggestellt sein. Das anspruchsvolle Projekt befindet sich perfekt im Zeitplan. Übrigens ist das Generalunternehmen des Wohnpark Arnoldstein heimische und renommierte Firma Kollitsch Bau GmbH. Auch das ein weiterer Vorteil, der für die hohe Qualität des Projektes spricht.

Was möchten Sie unseren Lesern abschließend zum Wohnpark Arnoldstein mit auf den Weg geben? 

Für den Bauträger ist es vor allem entscheidend, dass die Bauqualität stimmt. Denn die Sicherheit muss für die Käufer und zukünftigen Bewohner gegeben sein. So lautet das oberste Ziel: einen hohen Wohlfühlfaktor zu erschwinglichen Preisen zu bieten.

Wie bereits gesagt, wird nach den neuesten energetischen Richtlinien (HWB= 26 kWH/m²a) gebaut. Die Wohnpark Arnoldstein Wohnungsgrößen reichen von 54 m² bis 74 m². Sogar eine Penthouse-Wohnung ist noch verfügbar!!!

Zudem wird durch den provisionsfreien und wohnbaugeförderten Ersterwerb dieses sReal Immobilien Angebot noch attraktiver. Und durch die vorhandenen Örtlichkeiten ist es auch leicht möglich, bei Pflegebedarf auf betreutes Wohnen umzustellen. Mit diesem Gesamtparket können sich die Käufer freuen. Und mit ruhigem Gewissen in die Zukunft schauen.

Sind Sie interessiert? Dann schnell Kontakt aufnehmen, um sich eine der begehrten Wohnungen im Wohnpark Arnoldstein zu sichern. Dabei berät Sie Andreas Orter von sReal Villach umfassend und kompetent. Doch überzeugen Sie sich am besten gleich selbst:

Kontakt:

Andreas Orter
s REAL Immobilien
9500 Villach
Moritschstraße 11/2
Mobil: +43 (0) 664 / 885 44 189
Telefon: +43 (05) 0 100 31657
Fax: +43 (0) 4242 / 22 200-20

Ihr Immobilien Magazin ImmoSale24
Online Lesen unter ImmoSale24 Digital

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*