Linda Immobilien – das Interview

Linda Immobilien
Linda Immobilien

„Selbst verkaufen, aber nicht allein!“ So die Devise von Linda Immobilien mit den Kärntnerinnen Sandra Hollauf und Mag. Silvia Kargl, die beide als klassische Immobilienmaklerinnen tätig waren – bis sie sich letztes Jahr für ein ganz neues Modell entschlossen haben: Linda Immobilien. Was in anderen Ländern wie Holland oder England schon lange erfolgreich funktioniert, ist in Österreich für viele noch Neuland. Wir haben die beiden Linda Immobilien Expertinnen zum Interview getroffen, um mehr über das alternative Maklersystem zu erfahren.

Wie sind Sie zu Linda Immobilien gekommen?

Wir waren beide mehrere Jahre als Immobilienmaklerinnen tätig und kennen daher die Stärken und auch Schwächen des Doppelmaklersystems, bei dem Käufer wie Verkäufer belastet werden und immer das Komplettpaket „buchen“ müssen. Wir haben mit Linda eine faire Alternative gefunden, bei der Verkäufer und Käufer mehr Wahlfreiheit haben, die Kontrolle über den ganzen Verkaufsprozess behalten und sich jene Leistungen auch leisten können, die für sie wirklich relevant sind. Seit 2016 arbeiten wir jetzt mit dem neuen System. So können wir unsere Fachkompetenz und Begeisterung für Immobilien in einer individuelleren und transparenteren Form zur Verfügung stellen.

Warum sollte man sich bzw. wer sollte sich für Linda Immobilien entscheiden?

Im Grunde jeder, der selbst verkaufen möchte, nicht alles an einen Makler abgeben möchte, ein möglichst hohes Maß an Kostenkontrolle, Transparenz, individueller Vorgehensweise und eine gewisse Autonomie schätzt, der könnte mit Linda das ideale Modell gefunden haben. Aber auch für all jene, die nicht die normale Provision zahlen möchten und die ihre Wohnung oder ihr Haus selbst verkaufen möchten, aber sich nicht ganz alleine drüber trauen – für diejenigen kann Linda die Lösung sein.

Was sind die wichtigsten Linda Immobilien Eckpunkte?

Linda ist ein Baukastensystem, das man beliebig nach den persönlichen Voraussetzungen und Vorstellungen ausrichten kann. Wenn Sie z.B. ein Haus verkaufen möchten, dann zahlen Sie nur 55,- Euro im Monat (für max. 6 Monate) und genießen so die Präsenz auf der Linda Immobilien Onlineplattform und anderen Immobilienportalen im Internet. Das ist einmal der Rahmen von Linda.

Zentral bei Linda Immobilien ist: Wir erarbeiten gemeinsam mit dem Kunden eine Strategie. Dabei bieten wir eine Kaufpreisberatung, wir stehen zudem während des gesamten Prozesses mit unserem Know-how zu Seite und beraten genauso bei recht- lichen oder strategischen Fragen. So können wir auch Preisverhandlungen übernehmen und unsere Kunden bei der Abwicklung und der konkreten Übergabe begleiten. Wir stellen zudem ein Schild für die Bewerbung vor Ort zur Verfügung. Übrigens wird erst bei erfolgreicher Vermittlung ein Honorar von 1.850,- Euro gestellt.

Das bedeutet, der Kunde kann sich sein Linda Paket individuell zusammenstellen?

Mit welchen optionalen Zusatzpaketen das Basispaket ergänzt wird, bleibt Ihnen überlassen. Wir bieten z.B. ein ausführliches Exposé an, Besichtigung der Immobilie durch uns sowie weitere Serviceleistungen, wie den virtuellen 3D-Rundgang – alles wahlweise zu leist- baren Tarifen. Vor allem dieser interak- tive 3D-Rundgang durch die Immobilie macht alles viel lebendiger als statische Bilder. Die 3D-Onlinebesichtigung ist innovativ und bequem für Suchende, die vom Wohnzimmer aus Immobilien besichtigen und nden können.

Was bringt das Ihren Kunden?

Damit hat der Kunde v.a. die Freiheit der Entscheidung, was er im Verkaufsprozess möchte oder braucht – und was eben nicht! Wir geben ihm zudem das Handwerkszeug mit, damit er sehr viel erfolgreich selbst bewerkstelligen kann.

Wir entwickeln eine gemeinsame Strategie und pflegen ein ausbalanciertes Verhältnis zum Kunden. Bei uns sind die Verkäufer keine passiven Statisten, die abwarten, bis alles erledigt ist, sondern aktiver Part des ganzen Prozesses! Das ist erfolgsfördernd und bringt den Linda-Kunden noch mehr Benefits: provisionsfreie Immobilien, Transparenz, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten, Mitsprache, Kostenkontrolle, Marktpräsenz auf den wichtigsten Online-Plattformen und auf Wunsch auch Bewerbung in Printmagazinen wie Ihrer Zeitschrift.

Welche Vorteile gibt es noch?

Käufer wie Verkäufer können sich bei uns genauso darauf verlassen, dass die Immobilie geprüft ist, Leistungen von uns als Immobilienexperten in allen erforderlichen Schritten stattfinden und auch die rechtlichen Ebenen verlässlich abgewickelt werden. Durch die 3D-Touren können sich Käufer bzw. Interessenten online schon ein Bild machen, so dass nur noch echte Interessenten zur Besichtigung kommen. Das heißt, mit Linda ist der gesamte Prozess schlanker, individueller und effektiver!

Käufer bekommen zudem ein weiteres optionales Zuckerl: Mit dem „Käuferpaket“ um 1.750,- Euro übernimmt unsere Rechtsbüro die gesamte Abwicklung des Kaufvertrages, wir erstellen auf Wunsch übrigens auch neue Grundrisse in 2D oder 3D ab 35,- Euro. So wird Profileistung für jeden bezahlbar.

Wenn Sie Linda Immobilien in wenigen Worten beschreiben würden…

Wie Sie an den Beispielen der Linda-Leistungen sehen können: Es ist ein Baukastensystem, das individuell vom Kunden definiert wird. Die Vermarktungsstrategie wird gemeinsam und persönlich festgelegt. Der Verkäufer kennt seine Immobilie am besten und er allein weiß, was er geliebt hat und was „seine“ Immobilie ausmacht. So zeigen wir unseren Kunden, wie er es selbst schafft, zum Verkaufsabschluss zu kommen. Wir coachen, beraten, begleiten und bieten ein maßgeschneidertes Immobiliendienstleistungspaket. Dabei sind wir sehr flexibel in den optionalen Maßnahmen, und genauso kompromisslos, was alle erforderlichen Schritte in immobilientreuhänderischen Fragen betrifft.

Kontakt LINDA:

Sandra Hollauf und Mag. Silvia Kargl
Tel: +43 699 / 171 424 08
Mail: sandra.hollauf@linda.at
Tel: +43 699 / 10 26 26 53
Mail: silvia.kargl@linda.at
Web: www.linda.at

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*