Kreditsicherheiten im Überblick

Kreditsicherheiten
Kreditsicherheiten

KREDITSICHERHEITEN IM ÜBERBLICK

Die wichtigsten und häufigsten Kreditsicherheiten, die von Banken im Zusammenhang mit Wohnbaufinanzierungen verlangt werden.

Neben den einzubringenden Eigenmitteln, die im Idealfall zumindest 20% der Gesamtinvestition betragen sollten, verlangen die Banken, abhängig von der Bonität und der Höhe des Kreditbetrages, unterschiedliche Sicherheiten. In den meisten Fällen ist es eine Kombination aus mehreren der nachfolgenden Sicherheiten. Grundsätzlich wird zwischen persönlichen Sicherheiten und Sachsicherheiten unterschieden.

Welche Kreditsicherheiten gibt es?

Persönliche Sicherheiten (Haftung durch Person)
Bei der persönlichen Sicherheit steht eine Person mit ihrem gesamten Vermögen dafür gerade, dass eine Zah- lungsverp ichtung geleistet wird. Damit hängt die Werthaltigkeit einer persönlichen Sicherheit in erster Linie von der Bonität, also der Fähigkeit eine Zahlung leisten zu können, einer oder mehrerer Personen ab. Dabei ist folgend zu unterscheiden:

  • Einzelner Kreditnehmer: Dieser haftet persönlich und mit seinem gesamten Vermögen für die begründeten Verbindlichkeiten. Darunter fallen nicht nur die aufgenommene Kreditsumme, sondern auch die (Verzugs-)Zinsen, Mahn- und sonstige Spesen, Einbringungsgebühren von Inkassobüros, Rechtsanwälten und Gerichtskosten.
  • Mehrere Kreditnehmer nehmen gleichberechtigt den Kredit auf. Dies bedeutet, dass beide für die Schuld solidarisch, also jeder für sich, für die gesamte offene Schuld persönlich haften. Eine mögliche Aufteilung bei Inanspruchnahme eines Einzelnen erfolgt nur im Innenverhältnis. Bei Ehegatten gibt es für den Fall der Scheidung ein besonderes Procedere, über welches im Privatkundengeschäft gesondert und schriftlich im Vorfeld informiert werden muss.
  • Bürgschaft: Die typische Form der Bürgschaft in Österreich ist die als „Bürge und Zahler“. Dies bedeutet, dass die Bank bei Zahlungsverzug auch den Bürgen sofort zur Zahlung heranziehen kann. Die Bürgschaft kann in Einzelfällen auch befristet und betragsmäßig beschränkt vereinbart werden. Von dieser Haftung ist die reine Ausfallsbürgschaft zu unterscheiden.Einige Banken verlangen nach wie vor auch die Unterfertigung eines Wechselformulars. Dies wird teilweise auch bei Bürgen angewandt (Wechselbürgschaft).
Kreditsicherheiten
Kreditsicherheiten

Sachsicherheiten (Haftung durch Sachwert):

Bei Sachsicherheiten bestimmen der Markt- oder Verkehrswert sowie die Verwertbarkeit einer Sache die Qualität einer Sicherheit. Darunter fallen bewegliche (z.B. Fahrzeug) oder unbewegliche Sachen (z.B. Eigentumswohnung, Eigenheim oder Grundstück), aber auch Rechte an Gehaltsforderungen oder Versicherungsleistungen, welche als Sachwert für die Kreditbesicherung herangezogen werden.

„Wir versuchen im Vorfeld mit den Banken die notwendige Sicherheitenstruktur zu verein- baren und bankgerecht darzu- stellen, um in weiterer Folge auf Basis dieser für unsere Kunden die bestmögliche Kondition aus- verhandeln zu können.“

Bettina Karner
Geschäftsführerin

Kreditsicherheiten:

  • Bezugs-, Gehaltsverpfändung: Bei der Verpfändung der laufenden Bezüge handelt es sich um die zentrale Sicherstellung im Verbraucherkreditbereich und als Zusatzsicherheit bei der Wohnbaufinanzierung. Dabei wird zwischen einer offenen und einer stillen Bezugsverpfändung unterschieden. Bei der offenen Verpfändung wird der Arbeitgeber bei Kreditabschluss informiert, bei der stillen Verpfändung erfolgt (vorerst) keine Information.
  • Versicherungen als Sicherstellung: Vorhandene oder im Zusammenhang mit der Kreditvergabe neu abzuschließende Versicherungen werden zu Gunsten der Bank als Sicherheit abgetreten. Bei Hausfinanzierungen gilt das auch für Feuerversicherungen.
  • Hypothek: Die Eintragung einer Hypothek – als zentrale Besicherung im Rahmen der Wohnbaufinanzierung – erfolgt mittels Pfandbestellungsurkunde im Grundbuch.
  • Sparbuch- bzw. Depotverpfändung: Neben einer Spareinlage kann auch ein Wertpapierdepot als Sicherstellung für einen Kredit fungieren. Die Werthaltigkeit für die Bank hängt jedoch sehr stark von den auf dem Depot befindlichen Wertpapieren ab.
Kreditsicherheiten
Kreditsicherheiten

 

 

Fotos: Pixabay, Kreditaustria.at

Ihr Immobilien Magazin ImmoSale24
Online Lesen unter ImmoSale24 Digital

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*