Im Gespräch mit Mag. Iris Germ

Iris Germ

Mag. Iris Germ ist seit fast 20 Jahren bekannt für ihr großes Dienstleistungsangebot und kompetente Beratung, was die Bewertung und Vermittlung
 von Immobilien angeht. Als konzessionierte Immobilientreuhänderin, zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung ImmoZert und Mitglied der Fachgruppe der Immobilien– und Vermögenstreuhänder ist Iris Germ zudem Vortragende am WIFI Kärnten für die Immobilientreuhänder-Befähigungsprüfung

Frau Iris Germ, das Jahr neigt sich dem Ende zu – wie beurteilen Sie 2016 aus immobilientreuhänderischer Sicht?

Was im letzten Jahr bzw. in den vergangenen Jahren immer deutlicher wurde: Die Kunden wollen eine umfassende Betreuung durch den Immobilientreuhänder ihres Vertrauens und wissen eine solche auch zu schätzen. Während im letzten Jahrzehnt durch das Internet und die neuen Möglichkeiten der Bewerbung der Anschein entstand, dass allein durch ein Inserat Immobilien zu verkaufen wären, zeichnet sich nun der positive Trend ab, dass immer mehr Menschen die Dienstleistungen eines professionellen Immobilienmaklers verlangen und zu schätzen wissen. Denn diese gehen natürlich weit über das Schalten von Inseraten hinaus. Um Ihre Frage zu beantworten: Aus meiner Sicht geht der Trend dahin, dass sich die Vermittlung von Immobilien durch die vielfältigen Dienst- und Serviceleistungen eines professionellen Immobilientreuhänders immer deutlicher von der bloßen Käufer- bzw. Mietersuche abheben.

Was erwartet uns im nächsten Jahr am Immobilienmarkt Kärnten? Was ist am meisten gefragt, wo gibt es Bedarf?

Was gefragt ist – unabhängig von den jeweiligen Immobilienkategorien – das ist immer mehr ein zuverlässiger Immobilien-Ansprechpartner des Vertrauens. Und genau diesem Anspruch möchte ich bzw. möchten wir (hier spreche ich auch für meine erfahrenen und professionellen Kollegen und Kolleginnen) gerecht werden.

Was ist das Wichtigste für eine erfolgreiche Immobilienvermittlung?

Die realistische und damit möglichst erfolgversprechende Wertermittlung ist nicht nur ein “Trend”, sondern die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Vermittlung einer Immobilie. Ich erlebe es in meiner täglichen Praxis immer häufiger, dass die Kunden vor Verkauf ein Gutachten oder eine Bewertung mit Marktwertbeurteilung ihrer Immobilie von mir als Sachverständige wünschen. Sie möchten nicht “zu billig” anbieten, aber zu einem realistischen Preis und zeitnah verkaufen. Mit einem überteuerten Preis wird das aber verhindert.
Im Gespräch wird vielen erst bewusst, wie viele Aufgaben ein professionelles Immobilienbüro übernimmt und welche Leistungen damit verbunden sind. So entscheiden sie sich dann häufig dafür, ein oder auch mein Büro mit der Vermittlung zu beauftragen. Der Bedarf bzw. die Anforderung an mich als Immobilientreuhänder liegt dazu in einer ganzheitlichen Dienstleistung, die mit einer ehrlichen und umfassenden Beratung beginnt, sich über eine reelle Liegenschaftsbewertung bewegt und mit dem Verkauf noch lange nicht endet. Kunden – ob Käufer oder Verkäufer bzw. Vermieter oder Mieter – schätzen die riesengroße Bandbreite an Leistungen, die über die Bewertung, Bewerbung, Besichtigungen, den eigentlichen Verkauf und die zusätzlichen Leistungen hin- ausgeht. Aufgrund dieses sehr großen Leistungsspektrums wird auch immer mehr Menschen bewusst, dass die Maklerprovision eines zertifizierten Immobilientreuhänders in Wirklichkeit keine Ausgabe mit Verlust, sondern vielmehr eine sinnvolle und letztendlich sehr gewinnbringende Investition in einen wirklich gelungenen und erfolgreichen Kauf bzw. Verkauf der Immobilie darstellt.

Was raten Sie Menschen, die im kommenden Jahr einen Immobilienkauf oder -verkauf ins Auge fassen? Worauf ist besonders zu achten und wie kann ein professioneller Immobilienmakler hier von Vorteil sein?

Ohne jetzt für die Immobilienmakler zu werben, rate ich jedem, der eine Immobilie verkaufen möchte, sich an den Immobilienmakler seines Vertrauens zu wenden. Eine profunde Marktkenntnis, das rechtliche, finanzielle und erfahrungsmäßige Know-how sichern ihn ab seine Immobilie nicht nur erfolgreich sondern vor allem problemlos zu vermitteln bzw. zu erwerben. Als Sachverständige und Immobilientreuhänderin nehme ich meinen Kunden das “Sorgenpaket” ab und sorge für eine umfassende Bewertung und anschließend angemessene Präsentation der Immobilie mit allem, was dazugehört. Die Bewerbung über Inserate oder Immobilienportale ist dabei nur ein Faktor von vielen.

Die Immobilie wird umfassend aufbereitet. Dazu werden alle Daten und Unterlagen ausgehoben, so dass keine Fragen offenbleiben. Manche meiner Kunden haben beim Verkauf ihrer Immobilie durch mein Büro mehr erfahren, als sie während ihres Eigentums wussten.

Was zählt zu Ihren Leistungen und besonderen Serviceangeboten?

Zu Iris Germ Leistungspaket zählt die gesamte Abwicklung, die beim Verkauf /Kauf bzw. der Vermietung/Anmietung einer Immobilie noch lange nicht endet. Den meisten ist gar nicht bewusst, dass auch nach dem Abschluss des Kaufangebotes oder Mietangebotes viele Leistungen inkludiert sind, die oftmals auch erst einige Monate später abgeschlossen sind. Angefangen vom Zusammenstellen der Unterlagen für den Vertragserrichter, Vertragsdurchsicht und Datenkontrolle, Anwesenheit bei der Vertragsunterfertigung, bis hin zur Vornahme der Wohnungs- oder Hausübergabe samt ausgearbeiteten Formularen für den jeweiligen Fall – Übergabeprotokolle, Benachrichtigungsformular für den Vertragserrichter über die erfolgte vertragskonforme Objektübergabe, Meldung an die Hausverwaltung über den Eigentümerwechsel, gemeinsame Ablesung des Stromzähler und eventueller anderer Zähler für einen Abnehmerwechsel – und vieles mehr sind nach dem Verkaufsmoment notwendige Schritte, damit eine Immobilie erfolgreich und problemlos für beide Parteien ihren Besitzer wechseln kann. Die Nacharbeit nimmt also häufig genauso viel Zeit in Anspruch wie das Verkaufsszenario selbst.

Was planen Sie für das neue Jahr?

Iris Germ plant natürlich, Ihren Kunden weiterhin so gewissenhaft und umfassend bei der Vermittlung von Immobilien zur Seite zu stehen wie bisher. Das Wichtigste ist, ein echter Partner des Vertrauens zu sein und angefangen bei einer realistischen Marktwerteinschätzung bis hin zur erfolgreichen Vermittlung und den anfallenden Aufgaben zur Seite zu stehen. Ob Präsentation und Aufbereitung der Immobilie, erfolgversprechende und realistische Markteinschätzung und Preiskalkulation, effektive Bewerbung bis hin zu allen bürokratischen Formalitäten. Meine Arbeit ist immer eine sehr persönliche und erfordert nicht nur Fingerspitzengefühl, sondern sehr viel Wissen, Weitblick und Erfahrung.

Kontakt:

Mag. Iris Germ
Immobilienvermittlung und -verwaltung
Tarviser Straße 136
9020 Klagenfurt
Tel: +43 (0) 664 / 1 319 319
Mail: office@immo-germ.at
Web: www.immo-germ.at
Termine nach persönlicher telefonischer Vereinbarung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*